Broccoli in Senfsauce mit Hähnchenbrustfilet (3,5 P)

DSCN0613

Ihr braucht:

200g Hähnchenbrustfilet
1 Broccoli
Senf
Milch 0,1%
Pfeffer, Salz, Knoblauch

Die Hähnchenbrust würzen und im Ofen garen.
Broccoli in Röschen schneiden, waschen und im gesalzenen, kochenden Wasser ca. 7 Minuten bissfest kochen. Die Röschen absieben und aus ca. 100ml Kochwasser, Senf, Pfeffer, Salz und Knobi eine Sauce für den Broccoli herstellen.
Das Gemüse in der Sauce schwenken und zusammen mit der Hähnchenbrust garnieren.

Guten Appetit!