Armes Paulchen…

…es hat den kleinen Wurm schon wieder erwischt!

Ich weiß nicht, ob es an der Impfung von vor 3 Tagen liegt oder ob er sich schon wieder etwas eingefangen hat: Der Knopf hat Durchfall, bricht, hustet, schnupft und fiebert sich so durch den Tag.

Heute früh hatte Paul 38,4 Grad. Als ich ihm seinen heißgeliebten Joghurt gab, erbrach der arme Kerl. Doch danach war das Fieber weg (37,1) und er aß noch eine Scheibe Brot, bevor wir zur Physio gingen.
Dass heute nicht sein Tag war wusste ich, aber die Physio ist so wichtig und wir hatten in letzter Zeit 4 Termine ausgesetzt (wg. Eingewöhnung in der Krippe) dass wir heute unmöglich schon wieder fehlen konnten… und Paulchen war fit, er plapperte und erzählte die ganze Zeit. Also gingen wir hin.
Dort fing auch alles super an: Paul erkletterte eine Matte und spielte mit bunten Bällen, bis die Therapeutin mit einem Massagekäfer kam und Paul damit über den Rücken fuhr. Oje! Pauli war außer sich und weinte bittere Tränen. Ich konnte ihn beruhigen, doch später in der Stunde musste er noch einmal weinen.
Auf dem Heimweg schlief er dann erstmal 20 Minuten.
Zu Hause angekommen gab es Mittagessen, welches er auch wieder erbrach. Knotterig wie der arme Wichtel war, legte ich ihn erstmal in sein Bettchen. Nun schlief der Bub bis 17:00 Uhr. Maxi sah er heute gar nicht mehr, denn der wurde zwischendurch von seinem Vater abgeholt.
Als Paul dann wach wurde machte ich ihm einen Zwiebackbrei, den er hungrig aß. Er wollte noch mehr, aber 4 Stück Zwieback in 0,1%iger Milch sollten erst einmal genügen- denke ich. Vertragen hat er den Brei super. Leider aber fieberte er auf 39 Grad hoch und so gab ich ihm ein Zäpfchen, bevor er wieder müde in sein Bettchen ging.

Armer Knopf! Drückt uns bitte die Daumen, dass er schnell wieder gesund wird!

Autor: kiki0104

Bin Mama von 2 wundervollen Jungs, 35 Jahre und komme aus Aschaffenburg.

28 Kommentare zu „Armes Paulchen…“

  1. ach manno…..ich drücke auch dafür so fest ich kann…irgendwie sind in diesem Jahr alle viel krank, habe ich den Eindruck, sowohl die Erwachsenen als auch die Kinder…..hoffentlich geht’s ihm morgen besser…die Physio war sicher zu anstrengend, aber ich verstehe, warum Du gehen musstest:-(

    Gefällt 2 Personen

      1. Nein, sag mal! Ich habe mir das immer gekauft, weil der Apotheker darauf schwört. Aber wenn Du was besseres kennst… warte mal ich schau mal schnell, wie diese Hefe heißt…Aha: Perenterol. Wenn Du etwas Besseres weißt, dann immer her damit!

        Gefällt 1 Person

      2. … das klingt nach mehr als nur Hefe… und der Apotheker schwört drauf, dann ist es sicher gut… ich frage eine Freundin, die sich gerade mit dem Thema auseinander setzt, weil ich den Produktnamen nicht mehr parad habe… 🙂

        Gefällt 1 Person

  2. Davor fürchte ich mich auch schon. Noch bleibt unser Krümel bei der Oma und ist so gut wie nie krank. Hatte nur einmal eine saftige Erkältung, die wir ihm weitergegeben hatten. Ich hoffe, Deinem Kleinen geht es schon wieder gut!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s