Broccoli in Senfsauce mit Hähnchenbrustfilet (3,5 P)

DSCN0613

Ihr braucht:

200g Hähnchenbrustfilet
1 Broccoli
Senf
Milch 0,1%
Pfeffer, Salz, Knoblauch

Die Hähnchenbrust würzen und im Ofen garen.
Broccoli in Röschen schneiden, waschen und im gesalzenen, kochenden Wasser ca. 7 Minuten bissfest kochen. Die Röschen absieben und aus ca. 100ml Kochwasser, Senf, Pfeffer, Salz und Knobi eine Sauce für den Broccoli herstellen.
Das Gemüse in der Sauce schwenken und zusammen mit der Hähnchenbrust garnieren.

Guten Appetit!

Autor: kiki0104

Bin Mama von 2 wundervollen Jungs, 35 Jahre und komme aus Aschaffenburg.

Ein Gedanke zu „Broccoli in Senfsauce mit Hähnchenbrustfilet (3,5 P)“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s